Unser Team

Friseurin

MICHAELA Hirschmann

f

Schon als kleines Kind habe ich es geliebt meiner Tante die Haare zu frisieren. Das hat sich auch im späteren Berufswunsch nicht geändert. 2004 habe ich die Lehre begonnen und Jahre später (2014) auch den Entschluss zur Selbstständigkeit getroffen. Es war die Beste Entscheidung meines Lebens. Mich selbst zu Verwirklichen und das mit tollen Mitarbeitern zu teilen, ist wohl das Schönste daran. Ich probiere Beruf und Freizeit zu vereinen, um es mehr als Hobby statt Arbeit zu sehen. 2020 habe ich eine Fachtrainerausbildung absolviert, um meinen Beruf noch Abwechslungsreicher zu gestalten.

Friseurin

Melanie Zenz

f

Powerfrau ist wohl die beste Beschreibung für Melanie. Sie ist beruflich wie auch privat voller Energie und zeigt das in ihrer tollen Arbeit als Friseurin. Sie ist immer offen für neues und bildet sich laufend gemeinsam mit dem Team von Á LA CUT  weiter. Sie ist seit 2014 eine der ersten Mitarbeiterrinnen. Wenn sie frei hat, genießt sie die Zeit mit ihrer Familie und ihrem Sohn Luca.

Friseurin

Nicole Petek

f

Schon in der Schulzeit war es ein Hobby und ihr Traum Friseurin zu werden. Heute ist es ihr Traumberuf. Sie ist seit 2017 Selbstständig tätig, mag aber besonders die Abwechslung im Team von Á LA CUT einen Tag pro Woche zu Arbeiten. Wenn sie mal nicht im Dienst ist, ist sie sehr musikalisch, reitet gerne und verbringt Zeit mit ihren Freunden. 

Friseurin

Nina Franz

f

Sie hat 2010 die Lehre als Friseurin begonnen und ist seit dem eine herausragende Stylistin. Sie mag die Abwechslungsreiche Arbeit und ganz besonders das Arbeiten mit Extensions, Farb.- und Schnittveränderungen. in ihrer Freizeit geht sie gerne gemeinsam mit ihrer Familie wandern. Sie ist seit 2019 im Team von Á LA CUT.

Friseurin

Madalina Anghel

f

Sie ist quasi die Beautyexpertin schlechthin und hat sich deswegen 2017 dazu entschieden, Beruflich eine Umschulung zur Friseurin bei Á LA CUT zu machen. Zusätzlich absolvierte sie eine Ausbildung als Make up Artistin, mit einer namhaften Expertin. Für sie gehört Kunst und Schönheit zusammen und auch ihre Kunden gehen mit diesem neuen Schönheitsgefühl aus dem Salon. In ihrer Freizeit geht sie gerne shoppen, am liebsten in den Großstädten Europas.